Freitag, 28. Juni 2013

Winnie Puuh Torte (Kindergeburtstag)

Die "Winnie Puuh-Torte"

für einen Kindergeburtstag... "WinniePooh-Torte"

 

Winnie Puuh - Torte :-)





 
Für den Pooh-Bear benötigt man Rote und Gelbe Modelliermaße (diese stellt man her aus 500g Fondant und 1TL CMC) ....
 
Falls Interesse an der Anleitung für den Pooh-Bear besteht, dann stelle ich diese gerne ein....


Hier ist das Bärchen fast fertig... Augen und Ohren fehlen noch, diese werden gleich noch modelliert und mit Zuckerkleber befestigt, danach sollte der Bär ein paar Tage gut durchtrocknen...
 

 

 
Na, was ist das??? Das ist ein Ausschnitt aus dem Kuchen... hierfür habe ich das Rezept für den Wunderkuchen verwendet (das Rezept stelle ich die Tage ein), ich habe die Variante mit dem Joghurt benutzt. Anschließend habe ich den Teig in mehrere Schüsseln abgefüllt und in 6 verschiedene Farben eingefärbt (blau, pink, lila, grün, gelb, rot). Dann habe ich den Teig geschichtet und ausgebacken... ta ta ta ta.... ein REGENBOGENKUCHEN :-))
 
 
Hier ist er schon gestapelt (ich habe ihn in zwei Formen ausgebacken und anschließend gestapelt)

 
So, die Vollmilch-Ganache ist auch fertig... die erste Schicht kommt gleich auf die Torte...

 
Schöööön glattstreichen (bei der ersten Schicht sind kleine Unebenheiten noch nicht so schlimm...)

 
Fertig, jetzt eine Nacht in den Kühlschrank, morgen kommt die zweite Schicht....

 
So, die zweite Schicht Ganache ist drauf .... das Fondant ist mit Rosa eingefärbt....EINDECKEN....VOOORICHTIG...
 
:-) ..... Alles gut gegangen....:-)

 
Nun schön die Kanten ....

 
Und ab damit....

 
Nun geht's an die Deko... den Bär hatte ich ja vorbereitet ... den Honig habe ich grob trapiert... die Bienchen noch modelliert, das Honigtöpfchen habe ich mit blauer/roter und gelber Lebensmittelfarbe eingefärbt (ganz vorsichtig) bis ich dieses zarte Braun erhalten habe....
 
und FERTIG ist die Winnie Puuh Torte :-), ich hoffe dem Geburtstagskind gefällt und schmeckt sie auch :-)) ...
 
 
Happy Birthday zum 4.ten Geburtstag :-))))
 
Michi

 
Hier geht's zum Rezept:
 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

eine tolle Seite hast du hier :-) und richtig tolle Torten die du da zauberst.

Michi Konzog hat gesagt…

Vielen lieben Dank :-)

Rita hat gesagt…

Bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und kann nur eines sagen: ganz großes Kompliment!!! Chapeau!!!
Lb gruß

Anonym hat gesagt…

Wo findet man das komplette Rezept? ?

Michi Konzog hat gesagt…

Halli hallo, hier ist das komplette Rezept, ist das Wunderrezept, man kann es beliebig variieren, liebe Grüße, Michi

http://michistortis.blogspot.de/2013/07/wunderrezept.html

Kommentar veröffentlichen